1 | Trommel- und Ringwickelmaschinen
Trommel- und Ringwickelmaschinen Baureihe TRG. Automatisierte Maschinen für grosse Kabeltrommeln und wirtschaftliche Nutzung. Automatische Schichtung mit stufenloser elektron. Einstellung des Kabeldurchmessers. Digitaler elektronischer Zähler für Vorwahllängen und viele Sonderfunktionen. Bedienung über zentrales Touch-Panel 7" mit optionalem Anschluss an zentrale EDV. Vorbereitet zum Aufbau der Kabel-Längenmessgeräte M 40-M 60. Schutzgitter mit Sicherheitsabschaltung und automatischer Bedienung. Weitere Zubehöre siehe unten.
  • Sanftanlaufender u. abgebremster elektr. Antrieb, frequenzgesteuert, stufenl. regelbar.
  • Hydraulisches Öffnen und Schliessen der Hubarme mit automatischer Trommelspannung.
  • Wickelkopf klappbar enthalten, Aussen-D 800, Kern-D 450, Breite 250
  • Wickelkopf-Drehzahl bei allen TRG 160-250FH-Maschinen 15-100 u/min.
  • Automatisches Einfahren des Wickelkopfes in Arbeitsraum.
Kabelwickelmaschinen,Trommelwickelmaschinen,Kabelschneidgeräte,Cable-spooling-machines,spooler,winder,winding-machines,Enrouleur de bobines électrique,Bobinador électricas,rebobinador,323630,TRG160FH
Handringwickelmaschinen,Kabelringwickelmaschinen,Handringwickler,Ringwickler,Ringwickelmaschinen,Kabelwickelmaschinen,Kabelwickelkopf,Kabelwickelköpfe,Rinwickelkopf,Ringwickelköpfe,,,,323650,TRG200FH
Kabelschichtgeräte,Kabelschichteinrichtung,Kabelschichtungen,,,,323670,TRG250FH
CodeTypeK-D Trom.-D kW/V U/min. L/B/H, m kg
323630 TRG 160FH10-45 600-1600 3,0/400 15-80 2,6/2,7/2,2 1.050,00
323650 TRG 200FH10-60 600-2000 5,5/400 10-70 3,0/2,4/2,4 1.250,00
323670 TRG 250FH10-80 600-2500 7,5/400 7-60 3,6/2,7/2,7 1.650,00
2 | Kabel-Längenmessmaschinen, elektronischer Zähler
Kabel-Längenmessmaschinen mit elektronischem Zähler mit Speicherung der Messdaten. Für Einsatz in Kabelspulmaschinen und für stationären Einsatz. Dafür wird das Netzteil 323.1130 (Stromversorgung) benötigt. Beim Einsatz auf einer Spulmaschine erfolgt die Stromversorgung durch die Maschine. Sehr robuste Konstruktion. Durch grossen Messradumfang von 1 m hohe Messgenauigkeit von ± 0,5 %, Genauigkeitsklasse III, bei Temperaturen von 5-40°C.
 
Mit Konformitätsbewertung gemäß EU-Richtlinie 2014/32/EU, Anhang MI-009, europaweit gültig. Konformitätsbewertungsverfahren mit Baumusterprüfung nach Modul B und Produktprüfung nach Modul F. Serienmäßig mit 3,5 Zoll Farb-Touchscreen inkl. elektrischem Vorwahlzähler. Fordern Sie bitte unser ausführliches Angebot an.
  • Typen M ... sind nur für isolierte Kabel, die Typen M ... S sind auch für blanke Leiter geeignet.
  • Die Messgenauigkeit bezieht sich auf eine Kabellänge von mind. 5 m
  • Messmaschinen für größere Kabel-Durchmesser sind auf Anfrage lieferbar.
,,,,323740,M40
,,,,323745,M40S
,,,,323760,M60
,,,,323765,M60S
CodeTypeK-D Draht L/B/H mm kg
323740 M 403-40 nein 550/300/420 28,00
323745 M 40S3-40 3-22 550/300/420 28,00
323760 M 6010-60 nein 700/630/600 54,00
323765 M 60S10-60 6-32 700/630/600 54,00
3 | Rollenbogen
Rollenbogen zum Abspulen von Kabel-Trommeln aus oberen Etagen der Regale. Zum Anbau an alle Kabel-Längenmessmaschinen Typen M und MZ. Stahlrollen D 25.
  • Type RB 4090 u. 6090 - 90° Umlenkung zum Abspulen aus oberen Regaletagen, 15 Stahlrollen.
,,,,322783,RB4090
,,,,3227831,RBS4090
,,,,322781,RB6090
CodeTypeZu K-D Durchl. Bog. L/B/H mm kg
322783 RB 4090MZ + M 40 max. 40 45x45 90° 400x180x380 10,10
3227831 RBS 4090MZ + M 40/40S max. 40 45x45 90° 400x180x380 10,50
322781 RB 6090MZ + M 60 max. 60 65x65 90° 450x200x500 13,00
4 | Konformitätsbewertung für Längenmessmaschinen MZ/M 20-60 /S
Seit dem 1. November 2016 ist die neue EU-Richtlinie 2014/32/EU (MID) endgültig anzuwenden und findet im Mess- und Eichgesetz (MessEG) sowie der Mess- und Eichverordnung (MessEV) die Umsetzung in deutsches Recht. Neben dem korrekten Messen von Längen wurden die Anforderungen an die Protokollierung, Nachvollziehbarkeit und Rückverfolgbarkeit der Messungen deutlich erhöht. Die wesentliche Änderung liegt dabei in der Forderung nach einer dauerhaften und verfälschungssicheren Speicherung aller Messungen.

Konkret verlangt der Gesetzgeber, dass Informationen zu jeder Messung sicher, dauerhaft und unveränderbar abgespeichert werden müssen. Relevant sind dabei neben der eigentlichen Länge auch Datum und Uhrzeit der Messung sowie Informationen über das verwendete Messgerät. All diese Daten sind über eine eindeutige und einmalige Kennung zu identifizieren, mit dem Ziel einer durchgehenden Rückverfolgbarkeit jeder Messung. Dies bedeutet, dass nur noch Maschinen in Verkehr gebracht werden dürfen, die diese Anforderung erfüllen und durch eine Konformitätsbewertungsstelle (z.B. PTB oder Eichamt) im Zuge einer Konformitätsbewertung abgenommen wurden. Die erfolgreiche Bewertung der Messgeräte wird durch die ausgestellte Konformitätserklärung des Herstellers (z.B. Vetter) bestätigt und hat europaweit Gültigkeit.

Für Firmen die Kabel im geschäftlichen Verkehr an Dritte verkaufen möchten, ergibt sich daraus, dass zukünftig nur noch Längenmessgeräte bezogen werden dürfen, die diese Forderungen erfüllen. Der Käufer einer Messmaschine mit Konformitätserklärung ist dabei verpflichtet, die Messmaschine unmittelbar nach dem Erwerb bei der für ihn zuständigen Stelle (in Deutschland unter www.eichamt.de) anzumelden. Maschinen mit einer Konformitätserklärung gelten bis zum jeweils national geregelten Eichfristablauf als geeicht. Für Deutschland gilt, dass die Eichfrist für Maschinen im geschäftlichen Verkehr zwei Jahre beträgt. Bei Verwendung im Einzelhandel ist die Gültigkeit der Eichung dagegen nicht befristet. Unabhängig davon endet die Eichfrist unter anderem bei Überschreitung der Verkehrsfehlergrenze oder bei Beschädigung von Plomben/Versiegelung vorzeitig. Andere Länder können hierzu abweichende Regelungen haben. Diese sind den gültigen nationalen Gesetzen zu entnehmen.

Bei Erlöschen der Konformitätsbewertung aufgrund oben genannter Gründe ist durch das zuständige Eichamt eine Nacheichung durchzuführen. Vor dieser Nacheichung ist eine Überprüfung, Justierung und Kalibrierung der Messmaschine durch ausgebildetes Personal zu empfehlen.

Die Maschinen der neuen M-Baureihe von Vetter können, dank der durch das Eidgenössische Institut für Metrologie METAS in der Schweiz ausgestellten EU-Baumusterprüfbescheinigung, unabhängig von der Verwendung als Messgerät auf Spulmaschinen oder als Stand-alone-Lösung für den individuellen Einsatz, europaweit eingesetzt werden. Sie bieten für Käufer und Verkäufer von Kabeln die geforderte Einheitlichkeit, Sicherheit, Transparenz und Nachvollziehbarkeit innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums. Gleichzeitig ermöglicht das modulare Konzept der neuen Baureihe auch den Einsatz im Direktverkauf oder für die rein interne Verwendung und rundet somit das gesamte Anwendungsspektrum im Bereich der Kabellängenmessung ab.

Die Vetter-Kabelmessmaschinen der Baureihen M 20-M 60S, entsprechen gem. der EU-Richtlinie 2014/32/EU (MID) der Genauigkeitsklasse III (+/- 0,5 %) bei Temperaturen von 5-40°C mit einer Kabel-Mindestmesslänge von 5 m bei M-Maschinen und 10 m bei MZ 20-60S Maschinen.
  • KT 001 - Konformitätsverfahren für MZ-MZ/S, für Verwendung im Kabel-Direktverkauf (optional).
  • KT 002 - Konformitätsverfahren für M-M/S, für den Kabelverkauf an Dritte.
,,,,323700,KT001
,,,,323705,KT002
CodeTypeModul Für kg
323700 KT 001F1 MZ 20-MZ 60S 0,01
323705 KT 002B+F M 20-M 60S 0,01
5 | Kalibrierbestätigung für Längenmessgeräte HK/HD/KDM/KLM/MZ
Die Kalibrierung (KA 001) durch Vetter genügt in vielen Fällen zum Nachweis der Prüfung von Längenmessgeräten, HK/HD/KDM/KLM/MZ, nach ISO 9000ff. bzw. anderen QM-Systemen. Sie ersetzt aber nicht die EU-Konformitätsbewertung beim Verkauf von Kabeln im geschäftlichen Verkehr.

,,,,323710,KA001
CodeType kg
323710 KA 001 0,01
6 | Automat. Kabel-Durchm. Messeinheit
Automatische Messeinheit für Kabeldurchmesser-Erkennung (Zubehör) zu allen Längenmessmaschinen, die in Kabel-Spulmaschinen eingebaut sind. Der Messwert des Kabel-Durchmessers wird direkt in die elektronische Verlegeeinrichtung eingegeben. Eine Korrektur des Kabel- Durchmessers ist auch über Poti im Bedienpult möglich.

,,,,322930,ACD100
CodeTypeZur Montage an kg
322930 ACD 100DTR 80-100 + TR/TRG 146-206 3,00
7 | Verlegearm an Messmaschinen
Verlegearm an Messmaschinen M 40 bis M 60, zur gleichmäßigeren Schichtung an Maschinen TR/TRG 125-256, besonders für weiche und dünne Kabel.

,,,,322785,VA45
CodeTypeZu An Maschine kg
322785 VA 45M 20-60 TR/TRG 146-250 8,00
8 | Laser-Pointer
Laser-Pointer für einfache und genaue Einstellung und Kontrolle der Kabelverlegung auf der Trommel oder auf dem Ringwickler an Kabel-Spulmaschinen. Die Befestigung kann am Verlegearm oder am Längenmessgerät M 20-60 erfolgen.

,,,,322839,LP10
CodeTypeFarbe Montierbar an kg
322839 LP 10rot M 20-60 / S 5,00
9 | Kabel-Schneidkopf hydraulisch
Kabel-Schneidkopf hydraulisch zum Anbau an Längenmessmaschinen Typen M, zum Schneiden von Kabeln, nicht für Drahtseile.

,,,,322820,HKS40
,,,,322821,HKS60
CodeTypeZu K-D Draht kg
322820 HKS 40M 40 40 Nein 11,00
322821 HKS 60M 60 60 Nein 14,50
10 | Ringwickler mit Antrieb
Ringwickler mit Antriebseinheit für optionale Montage auf Hebearm für TR 160, 200, 250. Tragfähigkeit 150 kg.
  • Ringwickler mit eigenem, separatem Antrieb.
  • Schwenkbar an den Maschinen montiert.
  • Hohe Spulgeschwindigkeit von 100 U/min. Tragfähigkeit 100 kg.
,,,,322666,RWG80VK
CodeTypeZu Wickelk-Abmess. Kabel D/m kg
322666 RWG 80VKTRG 160/200/250 D 800/350, In 100-250 10/750, 30/80 80,00
11 | Zentrierungen für Kabeltrommeln
Serienmäßig sind alle Trommel- und Ringwickelmaschinen mit kugelgelagerten Zentrierbuchsen wie folgt ausgerüstet:
  • TR 146-167 serienmäßig für Bohrungen D 80
  • TR 200-206 serienmäßig für Bohrungen D 80 und D 125.
  • Für andere Bohrungen müssen die u.g. Buchsen extra bestellt werden.
,,,,322864,AKZ66
CodeTypeZu Aufnahme Form Für Bohrung kg
322864 AKZ 66TR 146-206 D 40 konisch D 85-35 5,40
12 | Fahrausrüstung hydraulisch
Fahrausrüstung zum hydraulischen Anheben der Maschine und Verfahren mit Handdeichsel.
,,,,322965,HG100HI
CodeTypePasst zu Heben Fahren kg
322965 HG 100HITR 166-167/TRG 160 Hydraul. manuell 25,00