Navigationen überspringen, zum Seiteninhalt
1 Kabel-Rollenbogen

PDF-Datenblatt
Kabel-Rollenbögen, hauptsächlich eingesetzt für Seekabelverlegung, für Kabel-D von 70-230 mm, in vielen Biegeradien. Stahlkonstruktion verzinkt. Rollen aus hochbelastbaren Polyamidrollen mit Kugellagerung, wahlweise auch in Edelstahl.
Kabelschachteinlaufrolle,Schachteinlaufrolle,Einlaufrolle, Rollenbogen,202849
CodeTypeRollen-D Biegerad. Kabel-D Traglast L/B/H mm kg
202849 SE 12-180200/100 1560 125 mm 4800 kg 3500x400x2550 245,00
2 Kabel-Doppeltandem-Rolle

PDF-Datenblatt
PDF-Zeichnung
Kabel-Doppeltandem, Stahlgestell verzinkt. Mit 4 kugelgelagerten Polyamid-Rollen. Hauptsächlich eingesetzt zum Umlenken der Kabel in der Seekabelverlegung. Durch das Doppeltandem pendelt sich das Gerät automatisch in jeden Zugwinkel ein und es können sehr grosse Biegeradien erreicht werden.
Doppeltandem,Tandem,OPGW,510243
Doppeltandem,Tandem,OPGW,510340
CodeTypeRollen-D Rillen-D Rad. 45° Traglast L/B/H mm kg
510243 LKT 205P200/100 125 mm 2000 mm 5000 kg 1800x250x800 182,00
510340 LKT 300P300/120 230 mm 2800 mm 5000 kg 2500x400x850 251,00
3 Kabel-Umspulgeräte stationär

PDF-Datenblatt
Kabel-Umspulgeräte, stationär ohne Räder, für Trommelgewichte 20-50 t. Techn. Daten siehe unten. Fordern Sie speziell für diese grossen Anlagen unsere ausführlichen Angebote mit sämtlichem Zubehör an.
 
• Ausrüstungsmöglichkeiten:
• Trommelflanschbremsen, einseitig oder beidseitig, mit 1250 bzw. 2500 daN Bremskraft am Kabel
• Mit zusätzlicher Vor- und Notbremse sind Bremskräfte bis 3750 bzw. 5000 daN möglich
• Antrieb der Bremsen Hand-hydraulisch oder Elektromotor-hydraulisch
• Trommelantriebe einseitig oder doppelseitig, Zugkraft 1600 daN bzw. 3200 daN
• Die Abspulgeräte sind auf beliebige Trommelbreiten bis ca. 4000 mm vor Ort einstellbar.
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331736
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331738
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331740
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331750
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331752
CodeTypeTraglast Trom.-D Lichte Weite kg
331736 KTU 20 ST20 t 2000-3700 einstellbar 1.870,00
331738 KTU 20 ST20 t 2700-4300 einstellbar 1.880,00
331740 KTU 25 ST25 t 3600-5100 einstellbar 1.945,00
331750 KTU 50 ST50 t 3600-5100 einstellbar 1.980,00
331752 KTU 55 ST55 t 4300-6000 einstellbar 1.980,00
4 Kabeltrommel-Welle zu KTU 20-55

PDF-Datenblatt
Kabeltrommelwellen zu KTU 20-55. Die kugelgelagerte Wellenlagerung befindet sich in den höhenverstellbaren Säulen. Das KTU für jede Trommelbreite beliebig auseinandergefahren werden. Die Rohrwellen gibt es von 3000-5000 mm in Abständen von 500 mm. Die Welle muss mind. 1000 mm länger sein, als die breiteste Trommel. Mit der Welle werden 4 seitliche Klemmschellen zur Fixierung der Welle und der Trommel mitgeliefert. Die zylindrischen Zentrierbuchsen müssen je nach Trommelbohrungen extra bestellt werden. Siehe unten.
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483334
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483344
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483354
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483364
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483374
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483384
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483424
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483454
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483464
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483466
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483476
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,31483478
CodeTypeD/L mm Traglast Trom.-Breite kg
31483334 KSR 10122101/4000 16 t max. 3000 187,00
31483344 KSR 10825108/4000 20 t max. 3000 221,00
31483354 KSR 11417114/4000 20 t max. 3000 184,00
31483364 KSR 12120121/4000 24 t max. 3000 219,00
31483374 KSR 12714127/4000 22 t max. 3000 178,00
31483384 KSR 12725127/4000 30 t max. 3000 273,00
31483424 KSR 13917139/4000 31 t max. 3000 231,00
31483454 KSR 13930139/4000 38 t max. 3000 348,00
31483464 KSR 15925159/4000 54 t max. 3000 355,00
31483466 KSR 15925159/4500 54 t max. 3500 397,00
31483476 KSR 15930159/4500 59 t max. 3500 454,00
31483478 KSR 15930159/5000 59 t max. 4000 502,00
5 Zentrierbuchsen zu Trommelwellen D 101-159

PDF-Datenblatt
Zentrierbuchse zu Trommelwelle mit Trommelbohrungs-D siehe Tabelle unten, auch für andere Bohrungs-D nach Wahl.
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315765
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315780
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315815
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315818
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315850
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315880
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315920
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315945
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315952
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315978
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315987
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315989
CodeTypeWellen-D Trom.-Bohrung kg
315765 ZB 101/125101 mm D 125 mm 10,00
315780 ZB 101/140101 mm D 140 mm 12,00
315815 ZB 108/145108 mm D 145 mm 15,00
315818 ZB 108/200108 mm D 200 mm 9,00
315850 ZB 114/150114 mm D 150 mm 15,00
315880 ZB 114/200114 mm D 200 mm 15,00
315920 ZB 121/200121 mm D 200 mm 15,00
315945 ZB 127/150127 mm D 150 mm 4,00
315952 ZB 127/200127 mm D 200 mm 12,00
315978 ZB 139/200139 mm D 200 mm 12,00
315987 ZB 159/185159 mm D 185 mm 16,00
315989 ZB 159/200159 mm D 200 mm 18,00
6 Trommel-Bremsen zu KTU 20-55

PDF-Datenblatt
Trommel-Bremsen zu KTU 20-55, für Handpumpe oder elektro-hydraulischen Antrieb durch separates Hydraulik-Aggregat. Pro Trommelflansch 1 Bremsschuh vorne und 1 hinten. Die Trommel kann an einem Flansch oder an beiden gebremst werden. Bei erforderlich sehr hohen Bremsleistungen, z.B. beim Kabelablassen kann zusätzlich noch die Vor- und Notbremse mit einer von der Hydraulik unabhängiger Handpumpe eingesetzt werden. Die Elektro-Hydraulik-Aggregate müssen je nach Art, ob 1- oder 2-seitige Bremse, dazu extra bestellt werden.
 
• Trommelflanschbremsen, einseitig oder beidseitig, mit 1250 bzw. 2500 daN Bremskraft am Kabel
• Trommel-Flanschbremse 1-seitig oder beidseitig, 1250 bzw. 2500 daN Bremskraft am Kabel.
• Angetrieben durch Handpumpe oder Elektro-Hydraulik.
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331753
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331754
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331756
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,3317561
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,3317564
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331757
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331758
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,3317581
CodeTypeTrom.-D Bremsung Am Kabel kg
331753 TRB 37012000-3700 einseitig mind. 12,5 kN 135,00
331754 TRB 43012800-4300 einseitig mind. 12,5 kN 135,00
331756 TRB 51013600-5100 einseitig mind. 12,5 kN 136,00
3317561 TRB 60014300-6000 einseitig mind. 12,5 kN 149,00
3317564 TRB 37022000-3700 beidseitig mind. 25,0 kN 250,00
331757 TRB 43022800-4300 beidseitig mind. 25,0 kN 270,00
331758 TRB 51023600-5100 beidseitig mind. 25,0 kN 270,00
3317581 TRB 60024300-6000 beidseitig mind. 25,0 kN 270,00
7 Bremsschuhe zu Trommel-Bremsen zu KTU 20-55

PDF-Datenblatt
Bremsschuhe zu Trommel-Bremsen zu KTU 20-55. Die auf den Flansch wirkenden Bremsschuhe erfassen einen bestimmten Trommel-Durchmesserbereich, siehe unten. Sie können einfach gegen grössere ausgetauscht werden. Auch die Bremsbeläge sind sehr hochwertig, haben eine lange Standzeit und können vor Ort schraubbar gewechselt werden.
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331798
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331799
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331800
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331804
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331808
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331812
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331816
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331818
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331820
CodeTypeTrom.-D Radius kg
331798 TBS 24002000-2400 1100 17,00
331799 TBS 28002400-2800 1300 17,00
331800 TBS 32002800-3200 1500 17,00
331804 TBS 36003200-3600 1700 17,00
331808 TBS 41003600-4100 1920 17,00
331812 TBS 46004100-4600 2170 17,00
331816 TBS 51004600-5100 2420 17,00
331818 TBS 56005100-5600 2675 17,00
331820 TBS 61005600-6100 2920 17,00
8 Trommel-Vorbremse zu KTU 20-55

PDF-Datenblatt
Trommel-Vor- und Notbremse zu KTU 20-55 mit unabhängiger Handpumpe. Beidseitig, an beiden Trommelflansch je 2 Bremsschuhe von unten. Besonders eingesetzt bei sehr hohen Bremsgewichten, z.B. beim Kabelablassen. Die Bremsschuhe, siehe unten, müssen je nach Trommeldurchmesserbereichen dazu extra bestellt werden.
 
• Trommelflansch-Vorbremsen, beidseitig, mit 2500 daN Bremskraft am Kabel
• Antrieb nur durch Handpumpe
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,3317584
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331759
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331760
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331761
CodeTypeTrom.-D Bremsung Am Kabel kg
3317584 TRV 37022000-3700 beidseitig mind. 25,0 kN 213,00
331759 TRV 43022800-4300 beidseitig mind. 25,0 kN 213,00
331760 TRV 51023600-5100 beidseitig mind. 25,0 kN 213,00
331761 TRV 60024300-6000 beidseitig mind. 25,0 kN 213,00
9 Trommel-Antriebe zu KTU 20-55

PDF-Datenblatt
Kabeltrommel-Antrieb zu KTU 20-55, für elektro-hydraulischen Antrieb durch separates Hydraulik-Aggregat. Pro Trommelflansch 1 Tandem-Antriebsrolle vorne und 1 hinten. Die Trommel kann an einem Flansch oder an beiden angetrieben bzw. gebremst werden. Die Trommelantriebe können mit gleicher Antriebskraft die Trommel auch bremsen. Bei erforderlich sehr hohen Bremsleistungen, z.B. beim Kabelablassen kann zusätzlich noch die Vor- und Notbremse mit einer von der Hydraulik unabhängiger Handpumpe eingesetzt werden. Die Elektro-Hydraulik-Aggregate müssen je nach Art, ob 1- oder 2-seitiger Antrieb, dazu extra bestellt werden.
 
• Trommelantriebe, einseitig oder beidseitig, mind. 800 bzw. mind. 1600 daN Bremskraft am Kabel
• Antrieb elektromotor-hydraulisch stufenlos steuerbar.
• Die Bremskräfte entsprechen den Auf- und Abroll-Antriebskräften
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331764
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331765
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331770
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331772
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331773
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,3317732
CodeTypeTrom.-D Antrieb Kraft max./min. m/min. kg
331764 TAH 08022000-3700 einseitig 16/8 kN 8/16 265,00
331765 TAH 16042000-3700 beidseitig 32/16 kN 8/16 450,00
331770 TAH 08022800-4300 einseitig 16/8 kN 8/16 260,00
331772 TAH 16043600-5100 beidseitig 32/16 kN 8/16 535,00
331773 TAH 08023600-5100 einseitig 16/8 kN 8/16 260,00
3317732 TAH 16043600-5100 mm beidseitig 32/16 kN 8/16 530,00
10 Hand-Hydraulik zu Trommel-Bremsen

PDF-Datenblatt
Handpumpen-Hydraulik zu Trommel-Bremsen zu KTU 20-55. Die Trommel kann an einem Flansch oder an beiden gebremst werden.
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331776
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331778
CodeTypeAntriebsart Bremsung Kraft max/min. kg
331776 THH 4501Handpumpe einseitig 16/8 kN 29,00
331778 THH 4502Handpumpe beidseitig 32/16 kN 29,00
11 Elektro-Hydraulik zu Trommel-Bremsen

PDF-Datenblatt
Elektro-Hydraulik zu Trommel-Bremsen zu KTU 20-55. Die Trommel kann an einem Flansch oder an beiden gebremst werden.
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331782
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331784
CodeTypeAntriebsart Bremsung Kraft max/min. E-Motor kg
331782 TEH 4501Elektrohydr. einseitig 16/8 kN 5,5 kW 65,00
331784 TEH 4502Elektrohydr. beidseitig 32/16 kN 11,0 kW 62,00
12 Elektro-Hydraulik zu Trommel-Antrieben

PDF-Datenblatt
Elektro-Hydraulik zu Trommel-Bremsen zu KTU 20-55. Die Trommel kann an einem Flansch oder an beiden angetrieben werden.
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331786
Kabelumspulgerät,Kabelspulgerät,Kabelabspulgerät,331788
CodeTypeAntriebsart Antrieb Kraft max/min. E-Motor kg
331786 TTH 0802Elektrohydr. einseitig 16/8 kN 5,5 kW 137,00
331788 TTH 1604Elektrohydr. beidseitig 32/16 kN 11,0 kW 137,00
13 Kabeltrommel-Hydraulikheber

PDF-Datenblatt
Kabeltrommel-Hydraulikheber mit höhenverstellbarer Zentralsäule für schwerste Trommeln. Grosse, dreieckige Grundfläche, feuerverzinkt. Es sind immer 2 Stück erforderlich.
 
Die u.g. Traglast versteht sich per Paar. Es müssen 2 Stück bestellt werden.
 
• Zentralsäule in der Höhe auf die Trommelgrösse absteckbar.
• Hydraulischer Hub mit Handpumpe 150 mm
• THV 20/30 Zubehör, Trommelwellensicherung nur bei weichem Grund, oder auf Fahrzeugen
Kabeltrommelhydraulikwinden,Hydraulikheber,312471
Kabeltrommelhydraulikwinden,Hydraulikheber,312500
Kabeltrommelhydraulikwinden,Hydraulikheber,312520
Kabeltrommelhydraulikwinden,Hydraulikheber,312521
Kabeltrommelhydraulikwinden,Hydraulikheber,312522
Kabeltrommelhydraulikwinden,Hydraulikheber,312544
Trommelmitnehmer,312561
CodeTypeTraglast Trom.-D 3-eck Fuss kg
312471 THD 20/2540 t 1800-2500 1500/550 128,00
312500 THD 20/3740 t 2500-3700 1500/550 140,00
312520 THD 20/4240 t 3000-4200 1500/550 150,00
312521 THD 20/4440 t 3200-4400 1500/550 155,00
312522 THD 20/4640 t 3400-4600 1500/550 158,00
312544 THD 30/5050 t 3600-5000 2000x1000 271,00
312561 THV 20/30Sicherung --- --- 2,30
14 Stahl-Rohrwellen, drehbar

PDF-Datenblatt
Kabeltrommel Stahl-Rohrwellen, drehbar mit Gleitlagern, ohne Klemmschellen extra, für höchste Trommelgewichte und überbreite Trommeln. Die Wellenlänge muss mind. 500 mm länger sein als die Trommel. Die Traglasten entsprechen der jeweils breitesten Trommel, bei schmäleren reduziert sich die Traglast stark. Berechnungen dazu stehen zur Verfügung.
Trommelachsen,Trommelwellen,,31481832
Trommelachsen,Trommelwellen,,31481844
Trommelachsen,Trommelwellen,,31481852
Trommelachsen,Trommelwellen,,31481856
Trommelachsen,Trommelwellen,,31482044
Trommelachsen,Trommelwellen,,31482052
Trommelachsen,Trommelwellen,,31482064
Trommelachsen,Trommelwellen,,31482068
Trommelachsen,Trommelwellen,,31482072
Trommelachsen,Trommelwellen,,31482651
Trommelachsen,Trommelwellen,,31483256
Trommelachsen,Trommelwellen,,31483260
Trommelachsen,Trommelwellen,,31483270
CodeTypeD/L mm Lagersitz Traglast kg
31481832 KSDL 12714127/2800 D 116x115 28 t 150,00
31481844 KSDL 12714127/3000 D 116x115 28 t 158,00
31481852 KSDL 12714127/3200 D 116x115 28 t 166,00
31481856 KSDL 12714127/3300 D 116x115 28 t 170,00
31482044 KSDL 12725127/2800 D 116x115 38 t 194,00
31482052 KSDL 12725127/3000 D 116x115 38 t 206,00
31482064 KSDL 12725127/3200 D 116x115 38 t 219,00
31482068 KSDL 12725127/3600 D 116x115 38 t 244,00
31482072 KSDL 12725127/4020 D 116x115 38 t 270,00
31482651 KSDL 13925139/3200 D 116x115 48 t 241,00
31483256 KSDL 15930159/3200 D 116x115 55 t 315,00
31483260 KSDL 15930159/3500 D 116x115 55 t 344,00
31483270 KSDL 15930159/4900 D 116x115 55 t 487,00
15 Stahl-Rohrwellen, drehbar, mit Bremsanschluss

PDF-Datenblatt
Kabeltrommel Stahl-Rohrwellen drehbar gelagert, für höchste Trommelgewichte und überbreite Trommeln. Zur Verwendung auf den Kabeltrommel-Hydraulikwinden THD. An einem Ende oder auch an beiden Enden befindet sich eine Keilprofilbuchse zum Aufstecken von einer oder zwei Scheibenbremsen STBT 400. Ohne Klemmschellen und Stufenbuchsen extra. Fordern Sie unser Angebot an.
 
• Die Wellenlänge muss mind. 500 mm länger als die grösste Trommelbreite sein.
• Die Traglast entspricht der breitesten Trommel, bei schmäleren reduziert sich diese stark.
• Jede andere Wellenlänge und Abmessung ist lieferbar.
• Statische Berechnungen dazu stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Trommelachsen,Trommelwellen,,31481642
Trommelachsen,Trommelwellen,,31481836
Trommelachsen,Trommelwellen,,31482649
CodeTypeD/L mm Lagersitz Traglast kg
31481642 KSDK 12120121/2800 D 96x115 28 t 154,00
31481836 KSDK 12714127/2800 D 116x115 28 t 152,00
31482649 KSDK 13925139/3000 D 116x115 48 t 230,00
16 Scheibenbremse, mechanisch

PDF-Datenblatt
Scheibenbremse ohne Trommelmitnehmer, mit mechanischer Verstellung, zum kontrollierten Abspulen der Kabeltrommeln auf den Hydraulikwinden THD 20/35 - 20/46. Passend zu allen vorgenannten Kabeltrommel-Stahlrohrwellen. Für eine komplette Einheit, wie links abgebildet, gehören:
 
• 1 Stahl-Rohrwelle Type KSDK, siehe oben, je nach Tragkraft und Trommelbreite anfordern
• 1 Scheibenbremse STBT 400
• 1 Trommelmitnehmer im Durchmesser zur Welle passend, siehe unten
• 2 Klemmschellen im Durchmesser zur Welle passend, siehe unten
• 2 Zentrierbuchsen im Durchmesser zur Welle und Trommelbohrung passend, siehe unten
Scheibenbremse,Trommelscheibenbremse,Trommelbremse,350862
CodeTypeBetätigung Bremsmom. Am Kabel kg
350862 STBT 400mechanisch 3200 Nm ca. 400 daN 37,00
17 Trommelmitnehmer

PDF-Datenblatt
Trommelmitnehmer zu o.g. Scheibenbremse und Stahl-Rohrwellen passend.
Trommelmitnehmer,33370118
Trommelmitnehmer,33370122
Trommelmitnehmer,33370123
CodeTypeWellen-D kg
33370118 TM 09595 mm 8,00
33370122 TMG 121121 mm 13,00
33370123 TMG 127127 mm 13,00
18 Klemmschellen D 114-159 mm

PDF-Datenblatt
Klemmschellen zur seitlichen Sicherung der Kabeltrommel auf den Wellen, Stahl lackiert, Breite 50 mm
Klemmschellen,Trommelschellen,315380
Klemmschellen,Trommelschellen,315384
Klemmschellen,Trommelschellen,315385
Klemmschellen,Trommelschellen,315390
CodeTypeWellen-D kg
315380 KLS 127127-130 mm 3,40
315384 KLS 135135-137 mm 4,00
315385 KLS 139139-140 mm 3,60
315390 KLS 159159-160 mm 3,90
19 Zentrierbuchsen zu Trommelwellen D 114-159

PDF-Datenblatt
Zentrierbuchse zu Trommelwelle mit Trommelbohrungs-D siehe Tabelle unten, auch für andere Bohrungen nach Wahl.
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315940
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315952
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315978
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315987
Zentrierbuchsen,Stufenbuchsen,Stufenbuchse,315989
CodeTypeWellen-D Trom.-Bohrung kg
315940 ZB 127/140127 mm D 140 mm 4,00
315952 ZB 127/200127 mm D 200 mm 12,00
315978 ZB 139/200139 mm D 200 mm 12,00
315987 ZB 159/185159 mm D 185 mm 16,00
315989 ZB 159/200159 mm D 200 mm 18,00
Seitenende erreicht, zum Seitenanfang