1 | Drallfänger - Drehwirbel
Drallfänger, auch Drehwirbel genannt, mit Gleitlager, zwischen Zugseil und Ziehstrumpf. Nicht für den Freileitungsbau geeignet!
Drallfänger-Drehwirbel für die Erdkabelverlegung dürfen nur mit Gleitlager ausgerüstet sein.
Gleitlager drehen bei zunehmender Zugkraft schwerer und verhindern das Aufdrehen des Zugseils.
Kugellagerung dreht die Seile auf, es führt schnell zur Schlaufenbildung und Zerstörung.
kN = Mindestbruchlast
Stahlseil,Drahtseil,Windenseil,Stahlseile,Drahtseile,Windenseile,243020
,243040
,243050
,243130
,243140
,243150
,243170
,243180
,243190
,243200
,243220
CodeTypeD L Gab. Bolz. kN kg
243020 V 20 D20 86 7 8 21 0,16
243040 V 25 D25 120 9 10 30 0,32
243050 V 35 D35 130 12 14 60 0,60
243130 V 45 D45 180 16 16 150 1,50
243140 V 50 D50 187 18 16 165 1,90
243150 V 55 D55 190 20 18 180 2,30
243170 V 60 D60 217 23 20 225 3,10
243180 V 65 D65 235 26 24 300 3,42
243190 V 75 D75 270 30 27 320 6,70
243200 V 85 D85 315 34 30 400 9,40
243220 V 100 D100 350 38 36 500 14,50
2 | Struppenseile
Struppenseile zur Verbindung zwischen Drallfänger und Kabelziehstrümpfen. kN = Mindestbruchlast.

,276800
,276810
,276820
,276830
,276840
CodeTypeD L kN kg
276800 SST 066 500 23 0,13
276810 SST 088 500 45 0,28
276820 SST 099 500 56 0,35
276830 SST 1010 500 66 0,40
276840 SST 1212 500 104 1,10
3 | Stahlseile drallarm
Stahlseile für Kabel-Spillwinden, drallarme Qualität, galv. Drahtfestigkeit 1960 N, mit 1 verpressten Kausche. kN = Mindestbruchlast.

,487430
,487580
,487680
,48768005
,48768013
,487810
,48781010
,487930
,488060
,488180
,488310
CodeTypeSeil kN Länge kg
487430 STC 6-66 25,5 per 1 m 0,14
487580 STC 7-67 34,8 per 1 m 0,19
487680 STC 8-68 45,4 per 1 m 0,24
48768005 STC 8-68 45,4 520 m 124,80
48768013 STC 8-68 45,4 1300 m 312,00
487810 STC 9-69 57,5 per 1 m 0,31
48781010 STC 9-69 57,5 1050 m 252,00
487930 STC 10-610 65,1 per 1 m 0,38
488060 STC 11-611 85,8 per 1 m 0,46
488180 STC 12-612 101,0 per 1 m 0,60
488310 STC 13-613 118,0 per 1 m 0,70
4 | Stahlseile drehfrei
Stahlseile für Kabel-Spillwinden, drehfreie hochfeste Qualität, galv. Drahtfestigkeit 2160 N, mit 1 verpressten Kausche. kN = Mindestbruchlast.

,487460
,487590
,487710
,487840
,487950
,488090
,488210
,488330
CodeTypeSeil kN Länge kg
487460 ROT 6-96 20,0 beliebig 0,13
487590 ROT 7-97 29,0 beliebig 0,15
487710 VS 8-358 29,0 beliebig 0,30
487840 VS 9-359 62,0 beliebig 0,37
487950 VS 10-3510 77,0 beliebig 0,46
488090 VS 11-3511 93,0 beliebig 0,56
488210 VS 12-3512 111,0 beliebig 0,66
488330 VS 13-3513 130,0 beliebig 0,78
5 | Seilverbinder-Satz
Seilverbinder-Satz zum Einlöten an Windenzugseile, für Zugkräfte bis 30 kN, 5-teilig, für Seil-D 6-9.
Bestehend aus:
1 Seilkonus D 25 mit 2 Spreizkonen, zum Einlöten an Seilen D 6-9.
2 Wechsel-Augenschraube D 25 zum Ziehen durch kleine Rohre bis max. 10 kN
1 Wechsel-Augenschraube D 35 für Zugkräfte bis 30 kN.
,243490
CodeTypeFür Zugkräfte Für Seile kg
243490 SVB 25/5bis 30 kN D 6-9 0,60
6 | Schäkel mit Schlitzbolzen, Edelstahl
Mini-Schäkel mit Schlitzbolzen, Edelstahl, schlanke Form für gutes Durchgleiten speziell durch kleine Rohre ab D 24.
 
Die Traglast der Schäkel beinhaltet eine 4-fach Sicherheit
,0924282615
CodeTyped2 d1/d5 b h Tragl. kg
0924282615 HA1 055 5/5 10 20 160 kg 0,01
7 | Schäkel schlanke Form mit Schlitzbolzen
Schäkel verzinkt, speziell schlanke Form mit Schlitzbolzen für gutes Durchgleiten in Rohren und Überfahren von Kabelrollen.
 
Die Traglast der Schäkel beinhaltet eine 4-fach Sicherheit
,254879
,254880
,254881
,254882
,254883
,254884
,254885
CodeTyped2 d1/d5 b h Tragl. kg
254879 SHB 0410 8/10 14 30 400 kg 0,09
254880 SHB 0612 10/12 17 36 630 kg 0,16
254881 SHB 1016 13/15 21 49 1000 kg 0,34
254882 SHB 1620 17/19 27 61 1600 kg 0,72
254883 SHB 2022 19/21 30 67 2000 kg 1,00
254884 SHB 2524 21/23 33 73 2500 kg 1,32
254885 SHB 3027 24/26 38 83 3150 kg 1,85